Wildtiertraining

für alle, vom Krokodil zum Stubentiger

 

 

Moderne, wissenschaftlich gestützte Trainingsansätze werden zunehmend in den besten zoologischen Gärten und Tierhaltungen Europas eingesetzt. Sie fördern massgeblich eine tier- wie auch artgerechte Haltung,  weil sie primär auf freiwilliger Mitarbeit basieren sowie auf natürlichen Lernprozessen beruhen, die allen Wirbeltieren gegeben sind, vom Buntbarsch zum Brillenbär und vom Huhn zum Hund.

Meine Erfahrungen als Wildtiertrainerin zeigen mir immer wieder, dass die Eigenschaften von entdeckungs- und belohnungsbasiertem Lernen grundlegende, überlebenswichtige und natürliche Fähigkeiten sämtlicher Wirbeltierarten sind und dass diese ein hoch motiviertes und robustes Training ermöglichen.  Dabei waren mir meine Erfahrungen mit Mindoro dem Süesswasser Krokodil und Loro dem Grünflügelara genau so lehrreich und bereichernd wie die mit Halef dem Araberpferd und Djamila, der Dogo Argentino  Hündin.

Gerne teile ich mein Wissen und meine Erfahrung mit Ihnen und Ihrem Tier in Vorträgen und Workshops sowie in Gruppenkursen für positiv verstärktes Training bei Hund, Pferd und Exoten.

Gerne biete ich Ihnen auch individuelle Unterstützung für Spezifische Situationen in ihrem Alltag an. 

                            Andrea Campa 

Kognitive Verhaltensbiologin

                     (mehr über mich)

Meine Aktuellen Angebote:

Ich biete Einzelcoaching für diverse Tierarten und zu diversen Themen an, für Private Halter und Professionelle Einrichtungen. Zusätzlich bin ich gerne bereit massgeschneiderte Gruppenkurse zu spannenden Themen für Sie und ihre Organisation zusammenzustellen. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung!

Mein aktuelles Kursangebot sehen Sie über den Link "Kurse&Workshops" im Menu. Folgende sind einige meiner Aus- und Weiterbildungsschwerpunkte:

Chicken Camp Schweiz

Die Lehrreiche Tiertrainingsveranstaltung

Medizinischestraining

Bereit für den Tierarztbesuch

Offenes Training

Nach deinem Persönlichen Schwerpunkt Weiterbilden