digital Coaching

Beratung, Coaching und Fallsupervision

Gemeinsam werden wir besser, gemeinsam lassen sich Probleme Lösen und eigene Fähigkeiten besser reflektieren. Dies gilt heute besonders auch im beruflichen Umfeld des Tiertraining, der Tierhaltung und Tiernutzung. Dabei sind die Herausforderungen sehr unterschiedlich - komplexe Trainings mit verschiedenen Tierarten, individuelle Fertigkeiten die weiter entwickelt werden können oder Rahmenbedingungen die unsere Arbeit erschweren stellen nur einige der Themenkreise dar, bei denen wir gemeinsam Lösungen erarbeiten können.

Gerne biete ich Entwicklungsmöglichkeiten von der Fachberatung in einzelnen Trainingsfällen über das begleitende coaching  bis hin zur Fallsupervision für Personen die selber als Trainer unterwegs sind.

Beratung – konkrete Problemlösung

Du hast ein konkretes Problem in Training? Du weißt nicht wie am besten anfangen oder bist in einer Sackgasse gelandet? Du möchtest Wissen, wie du dein persönliches Trainingshandwerk verbessern kannst und mehr Fortschritte erzielen kannst? Du möchtest bestimmte neue Techniken & Ansätze Aufbauen und Anwenden können? Dann ist eine Beratung das richtige für dich!

 

  • Zielorientiertes bearbeiten von spezifischen Traininsthemen.
  • Fachliche Rückmeldung, Analyse des Training, Ratgebung bei trainingsschwierigkeiten
  • Dient dem Aufbau fachlicher Kompetenz in einem bestimmten trainingsbereich
  • Vorort oder per Video werden Trainings gemeinsam bezüglich der Fragestellung analysiert
  • Trainingspläne werden gemeinsam analysiert

Zielgruppe: Einzelpersonen oder Betriebe mit zielgerichteten Fragen zu einem Training.

Zeitdauer: Meist 1-3 einzelne Termine oder Tagesbesuche an denen mehrere Trainings bearbeitet werden

Ort: Online

Kosten für einmalige Termine:

20 Minuten                                CHF 40.00

45 Minuten                                 CHF 90.00

60 Minuten                                CHF 120.00

weitere 10 Minuten                  CHF   20.00

Möchtet ihr zu Zweit oder mehr dabei sein? Pro zusätzlichen Person CHF 20.00 (ein Projekt oder Thema steht dabei im Vordergrund).

Profitiere von einer wiederholten Betreuung:  15% auf 5 Termine

Zur Zeit besteht auch die Möglichkeit online an den Gruppentreffen zum Thema Tiertraining teilzunehmen. Bis 8.Juni 2020 wöchentlich. Mehr Info HIER.

Coaching – hilfe zur Selbsthilfe

Du arbeitest als Tierpfleger, Tiertrainer oder trainierst Tiere in einem anderen beruflichen Umfeld. Du möchtest deine Fertigkeiten weiterentwickeln und selbständiger trainingsaufgaben planen und durchführen können? Du möchtest das Training in die gesamtabläufe der Tierpflege integrieren und diese allgemein optimieren? Du hast Fragen zu bestimmten Anwendungen & Techniken oder einfach Gesprächsbedarf über tierverwandte Themen, welche durch deine berufliche Arbeit ausgelöst werden? Möglicherweise wirst du durch ein bestimmtes Trainings Thema auf die Probe gestellt. Dann ist das coaching für dich gedacht!

 

  • Erweiterung der Trainingsfähigkeiten und flexibilisierung beim Trainer
  • Begeleitung zur zunehmenden sebständigen problemlösefähigkeit
  • Konzentration auf Planung und Durchführungsaufgaben, Sicht auf die gesamtheit der Tierhaltung inkl. Abläufe und den aufbau und instandhaltung der Beziehung mit den Tieren
  • Gesprächsfürhung & gegenseitiger Austausch zu Trainingsthemen und Schwierigkeiten
  • Schulungen zu spezifischen Themen

 

Zielgruppe: Mitarbeiter in Tierhaltungen die ihre Fähigeiten im Tiertraining weiterentwickeln wollen

Zeitdauer: meist längerfristige (einige Monate oder mehr) Betreuung von 1 oder mehreren Personen

Ort: online und Vorort im Kundenbetrieb

Preise: gerne mache ich Ihnen ein Angebot in Abängigkeit der Häufigkeit und Dauer der Betreuung.

Zur Zeit besteht auch die Möglichkeit online an den Gruppentreffen zum Thema Tiertraining teilzunehmen. Bis 8.Juni 2020 wöchentlich. Mehr Info HIER.

Fallsupervison – coaching für coaches!

Sie arbeiten als Tiertrainer, in der Tiermedizin oder ähnliches. Sie kommen in einem Fall in der Praxis/ im Geschäft nicht weiter. Sie haben Fragen zu bestimmten Anwendungen & Techniken oder einfach Gesprächsbedarf über tierverwandte Themen, welche durch Ihre berufliche Arbeit ausgelöst werden? Möglicherweise werden Sie auch durch ein bestimmtes Thema im Bereich Tiertraining und deren Vermittlung auf die Probe gestellt. Dann ist die Fallsupervision für sie gedacht!

 

  • Begegnung auf Augenhöhe - Gesprächsführung & gegenseitiger Austausch
  • Qualitätssicherung der eigenen Arbeitsweise im Bereich Tiertraining + Vermittlung von Trainingsgwissen
  • Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit eigenen Aufgaben
  • Bearbeitung von einem konkreten Fall
  • Erweiterung der Trainingsfähigkeiten und Flexibilisierung bezüglich der Vermittlung von Wissen
  • Schulungen zu spezifischen Themen für die Weitervermittlung

 

Zielgruppe: Personen die beruflich mit Tieren arbeiten und selber Beratungen, Trainings und Schulungen anbieten

Zeitdauer: Einzeltermine oder mehrere Sitzungen

Ort: Online oder Standort von Andrea Campa

Kosten: nach Umfang, melden Sie sich unverbindlich bei mir

Zur Zeit besteht auch die Möglichkeit online an den Gruppentreffen zum Thema Tiertraining teilzunehmen. Bis 8.Juni 2020 wöchentlich. Mehr Info HIER.