dieWildtiertrainerin

Mai, 2018

30may17:3019:00Katzen KindergartenVorbereiten auf den Tierarztbesuch und Medizinische Behandlungen - Teil 1

more

Event Details

Sie teilen Ihr Leben mit einem 8 bis 16 Wochen alten Katzenkind, das Sie so gut wie möglich auf sein Leben in der grossen weiten Welt vorbereiten wollen? Ihnen liegt eine vertrauensvolle Beziehung am Herzen, die Pflege daheim soll zu einem für Mensch und Tier angenehmen Ritual und der Tierarztbesuch zu einer Notwendigkeit werden, die alle Beteiligten ohne Stress meistern?

Dann lade ich Sie herzlich zu diesem Workshop ein, denn früh muss geübt werden, was später einmal entspannt stattfinden soll!

Und jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die Weichen zu stellen. Denn Ihr Kätzchen befindet sich momentan in einer Phase seines Lebens, in der mit dem Kennenlernen von Neuem und dem Sammeln positiver Erfahrungen die entscheidenden Voraussetzungen für seine gesunde Weiterentwicklung geschaffen werden. In diesem Workshop lernen Sie in Theorie und vor allem Praxis, wie Sie Ihrer Samtpfote diese wichtigen positiven Erlebnisse ermöglichen.

                                           

Sie erfahren von mir Wichtiges und Spannendes über:

  • die Körpersprache der Katze
  • die besonderen Bedürfnisse von Kätzchen
  • eine artgerechte Beschäftigung & Spiel
  • das Training von Katzen im allgemeinen 
  • das Trainieren Medizinischer & Pflegerischer Massnahmen 
  • die wichtigsten Gesundheitsthemen von Dr.Werner-Heer
  • Ich führe den Kurs in der Tierarztpraxis ACR in Winterthur durch, in Zusammenarbeit mit Dr. Janina Werner Heer und ihrem Team.

    Umfang: 2 Lektionen à ca. 90 Minuten

    Preis: CHF 180.

    Lektion 1 

    Während die Kätzchen den Praxisraum erkunden und die vielen Düfte,Spielmöglichkeiten und anderen Kätzchen entdecken dürfen, beobachten wir das Katzenverhalten und lernen die wichtigsten Signale zu deuten.

    Sie bekommen von mir Tipps, wie Sie mit ihrem Kätzchen spielen und es dabei mit Unbekanntem vertraut machen können. Wir besprechen verschiedene Spielzeugtypen und was eine sinnvolle Beschäftigung ausmacht. Ausserdem erfahren Sie, wie Sie eine Umgebung gestalten können, in der sich Ihr Kätzchen garantiert wohl fühlt.

    Praktischer Teil: Wie fasse ich mein Kätzchen am besten an und wie hebe ich es hoch? Welche Belohnung mag es und wie biete ich sie an? Sie erproben spielerisch das Kisten- und Wiegetraining, anschliessend beginnen wir mit dem sogenannten Targettraining, dem Training mithilfe eines Zielobjekts. Dabei zeige ich Ihnen, auf was Sie beim Training Ihrer Katze besonders achten sollten, damit sie effizient lernt und Sie beide Spass daran haben.

    Abschliessend erhalten Sie Informationen über wichtige veterinärmedizinische und verhaltensrelevante Gesundheitsthemen.

    Termine:

    Teil 1: Mittwoch, 30 Mai; Teil 2: Mittwoch 6 Juni. 

    ODER

    Teil 1 Mittwoch, 13. Juni; Teil 2 Mittwoch 30.Juni

    Anmeldung: Per Mail an andreacampa@diewildtiertrainerin.ch oder am Empfang der Tierarztpraxis ACR in Winterthur

    Alle Kätzchen müssen zwischen 8 und 16 Wochen alt, entwurmt und geimpft sein (1. Impfung).

    Max. Gruppengrösse 4-6 Katzen

    Mitbringen: Besonders beliebte Leckerlis, Frotteetuch oder kleine Decke. Die Kätzchen müssen zwingend in einer geeigneten Transportkiste in die Praxis gebracht werden.

Time

(Wednesday) 17:30 - 19:00

Location

Tierarzt Praxis ACR Winterthur

Steigstrasse 26

Organizer

Andrea Campa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X