Praktikum

Praktikum im Bereich Tiertraining mit Schwerpunkt medizinisches, Pflege- und Beschäftigungs-Training

Einmalige Gelegenheit für Tierpfleger, tiermedizinisches Personal, BiologIn o.ä. ab Frühjahr 2020

Interessierst du dich für professionelles, praxisrelevantes Tiertraining? Möchtest du dies in der Theorie und Praxis verstehen und  für die optimale Haltung, Pflege und Auslastung von sämtlichen Tierarten anwenden können?

Mehrmonatiges Teilzeit-Praktikum mit viel Praxis sucht dich! Ab 2020 werden Bewerbungen für eien start ab Frühjahr / Sommer 2020 entgegen genommen.

Deine Aufgabe

Mithilfe in der Tierpflege mit integriertem Pflegetraining. Mithilfe bei diversen Trainings mit verschiedenen Tierarten (Hühner, Fische, Ziegen, Pferde usw.) vor Ort und in der Tierarztpraxis. Mithilfe bei Praxiskursen und Workshops. 

Gewünscht wird

Nach Einführung selbständiges arbeiten in der Tierpflege und selbständiges Durchführen einiger Trainings.

Einsatz von 2 - 4 Vormittage pro Woche (4 Std. Morgens) und/ oder 1 Nachmittag pro Woche. Übernahme von 1 Wochenende im Monat.

Mindestens 3 Monate, maximal 1 Jahr. Interessenten ab 6 Monaten werden bevorzugt.

Erfahrung in der Tierpflege/Tiermedizin oder Biologie ist von Vorteil. Erfahrung im Tiertraining darf vorhanden sein, muss aber nicht - selbständige Einsätze und Trainingsprojekte werden in Abhängigkeit von der Erfahrung und Eignung vereinbart.

Auto ist von Vorteil.

Was geboten wird

Viel Möglichkeit zu professionellem, praxisrelevantem Tiertraining in verschiedenen Bereichen und mit verschiedenen Tierarten. 

Individuelle Betreuung durch dieWildtiertrainerin - Andrea Campa

Inbegriffen Teilnahme eines Kurses bei dieWildtiertrainerin

Bei Eignung, eigenes Trainingsprojekt planen und durchführen (nur ab 6 monatigen Praktikum)